Trainerteam des JCVR half die vermisste Amelie aufzuspüren!

Ein 12köpfiges Expertenteam des Judo-Club Velen-Reken e.V. war am Samstag in Essen im Einsatz und half Herr Holmes, die entführt geglaubte Amelie Bonnet aufzusprühen. Das Team war prall gefüllt, mit den besten Experten, die kurzfristig aufzufinden waren. Profiler, Analysten und geografische-Genies waren mit von der Partie.

Drei Stunden lang verfolgte das Ermittlerteam die Spur von Amelie durch die Essener Innenstadt, löste Rätsel, entschlüsselte Codes und hackte sich in gesicherte Netzwerke und war schlussendlich erfolgreich.

 

Wieder in der Heimat angekommen feierten das Team die erfolgreiche Mission, mit guten Essen und leckeren Getränken.

Einen Dank an Nils  Schonnebeck, der für uns einen super Trainer Tag organisiert hat und ein dickes Dankeschön an alle Trainer, die Woche für Woche ihre Freizeit hergeben, um den Verein zu fördern!!!