Auftaktsieg für Velen-Rekener Judoka

Am Sonntag startete die Männermannschaft des Judo-Club Velen-Reken in die neue Landesliga Saison. Am ersten Kampftag hieß der Gegner TV Mesum. Eine Begegnung besteht aus 10 Kämpfen – jeweils zwei in den Gewichtsklassen – 66 kg, – 73 kg, – 81 kg, – 90 kg und + 90 kg. Am Ende hatten die Judoka aus Velen-Reken die Nase vorn und gewannen die Begegnung mit 7:3.

Der Auftrag stimmte alle Beteiligten sehr zufrieden. In zwei Wochen geht es in Gelsenkirchen weiter. Am zweiten Kampftag heißen die Gegner PSV Münster und Koriouchi Gelsenkirchen.