Taekwondoprüfung

Nach langer Corona Pause absolvierten 13 Kinder im Taekwondo des Judo Clubs Velen Reken (JCVR), wieder eine Gürtelprüfung. Für viele der jungen Sportler, war es die erste Prüfung und sie mussten sich dem Unbekannten und  ihrer Nervosität stellen. Prüfer Klaus Zumbdick (5. Dan), zeigte sich sehr zufrieden mit der erbrachten Leistung der Prüflinge, sodass er alle 11 Weißgurte (10.Kup) zum Gelbgurt (8.Cup) überspringen lassen hat. Stolzdarf nun den gelben Gürtel tragen: Pepe Bruns, Florian Jokiel, Jannis Jokiel, Henri Farr, Zoe Domnik, Minara Alishzade, Husseyn Alishzade, Sadagat Alishzade, Nicole Fuks, Robert Fuks, Jonas Beßeling. Außerdem dürfen 2 weitere Sportler sich über einen neuen Gürtel freuen den sie sich hart erarbeitet haben: Samuel Möller und Raphael Köppen erhielten zu ihrem Grünen Gurt die blaue Schärpe.(5.Kup)