Versöhnlicher Ligaabschluss für Velen-Rekener Judoka

Mit einem 6:4 Sieg über Bocholt und einer 0:10 Niederlage gegen Westerkappeln beenden die Judo-Männer die Landesliga Saison auf Platz 5.

Nach zwei bitteren und unnötigen 4:6 Niederlagen am 3. Kampftag, stand auch ein wenig Wiedergutmachung auf dem Programm. Auch wenn die Ergebnisse von diesem Wochenende es nicht auf den ersten Blick vermuten lassen; waren Kämpfer und Trainer Team insgesamt mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden.

In allen Gewichtsklassen wurde wild durchgewechselt und jeder Judoka durfte sich zum Saisonabschluss nochmal kämpfen. Gegen Bocholt holte man den 3. Saisonsieg und im Duell mit Westerkappeln musste man anerkennen, dass sie an diesem Tag mindestens eine Klasse besser waren.

Als Saisonabschluss stehen, Anfang Dezember, noch die Stadtmeisterschaften in Bocholt auf dem Programmplan. Hier treten die Judoka vom JCVR als Titelverteidiger an.