Bewegt älter werden

Bewegt älter werden

Unsere Bevölkerung wird älter. Jeder Vierte in Deutschland ist bereits über 60 Jahre alt. In NRW sind es über 3,5 Millionen Menschen. Mit dem Programm “Bewegt ÄLTER werden” wird die ältere Generation in den Mittelpunkt gerückt.

Es verfolgt das Ziel den Erhalt von Vitalität und Aktivität im Alter zu fördern. Die Maßnahmen und Strategien im Rahmen des Programms “Bewegt ÄLTER werden” orientieren sich an folgenden fünf Handlungsfeldern:

  1. Sportlich sein
  2. Fit sein
  3. Mobil / aktiv sein
  4. Gemeinsam älter werden
  5. Engagiert älter werden

Bewegung ist ein wichtiger Bereich der Gesundheitsvorsorge in einer Gesellschaft mit höherer Lebenserwartung und einem steigenden Anteil älterer Menschen.

Doch ist Judo die richtige Sportart für ältere Menschen?

JA! Im Judo-Club Velen-Reken e.V. gibt es schon seit langem Gruppen für ältere Sportler. Judo ist nicht nur Wettkampf. Es geht darum die Vielfältigkeit der Sportart zu nutzen. Judo ist eine Mischung aus Koordination, Kraft und Ausdauer, die Belastung ist individuell anpassbar und somit für jedes Alter geeignet.

Es besteht kein hohes Verletzungsrisiko für ältere Judoka.